ItalianoEnglishDeutschland
 
Agriturismo Monte Sacro
HOME L'AGRITURISMO ALLOGGI RISTORANTE TARIFFE DOVE SIAMO PRENOTAZIONI
 
 
 
 
« Alle Ausflug
Immagine

Monte Sacro, dem Tempel der Dreifaltigkeit SS.ma

Monte Sacro, dem Tempel der Dreifaltigkeit SS.ma

Der Gedanke, in der Lage, neu zu gestalten und neu jene Orte in den Köpfen des Friedens und der Frömmigkeit der Zeit


Im Norden des Morgens, in einer Entfernung von etwa 5.300 km Luftlinie entfernt, einsam, majestätisch und stolz steigt bis zu 874 Meter, der heilige Berg , der höchste Gipfel der gesamten östlichen Gargano.


Der Fels in der Gegend ist Kalkstein, aus der Kreidezeit und Eozän, mit Spuren von Miozän und Pliozän Tuff: Der Boden ist reich an Hydrate von Eisen, Aluminiumoxid und Siliciumdioxid, während, aber reich an Kalkstein, ist reich an Lehm , so dass es variiert in der Farbe von rötlich grau bis dunkelrot. Zahlreiche Bäume, vor allem Eichen und Eichen, aber vor Vandalismus dunkel, zeugen von den dichten Wäldern von Eichen und Gargano, gesungen von verschont Horace .



Im vierten Jahrhundert n. Chr., die Website immer noch bekannt als Monte Dodoneo , geweiht der Verehrung von Jupiter, ist es sofort Analogie mit dem berühmten Schrein(Eichenhain) Jupiter geweiht Dodoneo in Nordgriechenland. Nach der Feier zum ersten Mal in der Heiligen Höhle, mit dem Erscheinen des Erzengels Michael, dem Heiligen Bischof von Siponto, Lorenzo Maiorano , mit sieben anderen Bischöfe Puglia ging es am nahen Berg Dodoneo brechen das Idol des heidnischen Gottes, und gewidmet den Tempel, um SS.ma Trinity (Ende fünften Jahrhundert n. Chr.). Seitdem ist der Monte würde man nicht mehr werden Dodoneo aber Monte Sacro .


Heute kann man nur einen Haufen von Trümmern Altwachstum grandiose \\\'sehenSS.ma Benediktinerabtei der Dreifaltigkeit , ein herausragendes Denkmal der Gargano-apulischen-romanischen Stil verleihen die Ruinen, von denen größere Suggestivkraft zu diesem Berg. Verbleibende lange vor und bewundern eine der umfangreichsten und interessantesten Ansichten Gargano, weit weg vom Lärm, der Gedanke, in der Lage, neu zu gestalten und neu jene Orte in den Köpfen der Frieden und die Religiosität der es einmal genossen diese heilige Einsiedelei.

 
Agriturismo Monte Sacro
Contrada Stinco
71030 Mattinata (FG) Gargano

Tel. 0884.558941
Cell. 333.6810160

info@agriturismomontesacro.it
www.agriturismomontesacro.it
Per la tua vacanza al mare...
Per la tua vacanza al mare...
Agriturismo Monte Sacro | Mattinata (FG) Gargano | Tel. 0884.558941 | info@agriturismomontesacro.it © 2009 All right reserved